Willkommen!

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten. Die Kirchengemeinde Pegnitz hat ca. 4.700 Gemeindeglieder und ist Sitz des gleichnamigen Dekanats im Kirchenkreis Bayreuth.  Bei uns gibt es ein vielfältiges Angebot für alle Altersgruppen. Gottesdienste und Seelsorge liegen uns ganz besonders am Herzen. Kulturelle Angebote zum Beispiel die Pegnitzer Sommer Konzerte sind weit über Pegnitz hinaus bekannt. 

"Getauft und gesendet": Ökumenische Wallfahrt am 21. Juli 2019

Die Ökumenische Wallfahrt führt dieses Jahr nach Michelfeld. Der Zug, bei dem die Pegnitzer Pfarr- bzw. Kirchengemeinde mitgeht, startet um 13.30 Uhr am Staubershammer. Zum Startpunkt fährt um 12.45 Uhr ein Bus vom Wiesweiher-Parkplatz; die Rückfahrt ist für ca. 17 Uhr geplant.

Alle Informationen zur Ökumenischen Wallfahrt 2019 finden Sie auf der Dekanatsseite.

Kantorei beginnt mit den Proben zum "Messias"

Im nächsten oratorischen Konzert in Pegnitz am Sonntag, 17. November, plant die Kantorei St. Bartholomäus die Aufführung des „Messias“ von Georg Friedrich Händel in deutscher Sprache. Die Probenarbeit dazu beginnt am kommenden Montag, 20. Mai mit einer „Schnupperprobe“. Die Kantorei lädt dazu ein, dieses prachtvolle Werk mitzusingen und freut sich über neue, aber auch ehemalige Sängerinnen und Sänger unter 75 Jahren, die unverbindlich ausprobieren möchten, in der Kantorei mitzuwirken. Chornoten werden gestellt.

"Rogate - betet": Geistliche Abendmusik mit Posaunenchor am 26. Mai

Am kommenden Sonntag 26. Mai spielt um 19 Uhr von unserem Posaunenchor in der St. Bartholomäuskirche eine Abendmusik zum Sonntag „Rogate – Betet“. Das Programm setzt die Äußerung Martin Luthers: „Das Gebet ist ein Reden des Herzens mit Gott in Bitte und Fürbitte, Dank und Anbetung.“ In Musik um. Der Eintritt ist frei.

Seiten

Subscribe to Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Pegnitz RSS