10vor11-Gottesdienst am 17. November 2019

Im Internet gibt es für jede Meinung einen Stammtisch, und viele Menschen befinden sich ständig im Kommentarmodus. Meinungsäußerungen können umschlagen in Hetze, Provokation und Menschenverachtung. Im nächsten 10 vor 11 Gottesdienst am 17. November geht es um die Frage, wie weit der Hass in unserer Gesellschaft salonfähig geworden ist und um die heilsame Botschaft, die uns die Bibel zu diesem Thema verkündet.

"Getauft und gesendet": Ökumenische Wallfahrt am 21. Juli 2019

Die Ökumenische Wallfahrt führt dieses Jahr nach Michelfeld. Der Zug, bei dem die Pegnitzer Pfarr- bzw. Kirchengemeinde mitgeht, startet um 13.30 Uhr am Staubershammer. Zum Startpunkt fährt um 12.45 Uhr ein Bus vom Wiesweiher-Parkplatz; die Rückfahrt ist für ca. 17 Uhr geplant.

Alle Informationen zur Ökumenischen Wallfahrt 2019 finden Sie auf der Dekanatsseite.

Kantorei beginnt mit den Proben zum "Messias"

Im nächsten oratorischen Konzert in Pegnitz am Sonntag, 17. November, plant die Kantorei St. Bartholomäus die Aufführung des „Messias“ von Georg Friedrich Händel in deutscher Sprache. Die Probenarbeit dazu beginnt am kommenden Montag, 20. Mai mit einer „Schnupperprobe“. Die Kantorei lädt dazu ein, dieses prachtvolle Werk mitzusingen und freut sich über neue, aber auch ehemalige Sängerinnen und Sänger unter 75 Jahren, die unverbindlich ausprobieren möchten, in der Kantorei mitzuwirken. Chornoten werden gestellt.

Seiten

Subscribe to Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Pegnitz RSS