Mahnwache gegen Rassismus am 22. Februar

Die Stadt Pegnitz und die Pegnitzer Kirchen veranstalten am Samstag, 22. Februar 2020, um fünf vor zwölf am Marktplatz vor dem neuen Rathaus eine Mahnwache, um der Opfer in Hanau zu gedenken. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich der Mahnwache anzuschließen und ein deutliches Zeichnen gegen Rassismus, für Toleranz und ein friedfertiges Zusammenleben zu setzen.