Kantorei: Brahms-Requiem am 2. April

Am Sonntag, 2. April führt die Kantorei St. Bartholomäus um 17 Uhr in der St. Bartholomäuskirche in Pegnitz das "Schicksalslied" op. 54 und das "Deutsche Requiem" op. 45 von Johannes Brahms auf. Ausführende sind außerdem Saskia Kreuser (Sopran), Tobias Freund (Bass) und die Vogtlandphilharmonie Greiz-Reichenbach; die Leitung hat KMD Jörg Fuhr. Karten gibt es im Vorverkauf ab Mittwoch, 15. März im Schreibwarengeschäft Wöckel, Pegnitz, Telefon 09241-5771