Kantorei beginnt mit den Proben zum "Messias"

Im nächsten oratorischen Konzert in Pegnitz am Sonntag, 17. November, plant die Kantorei St. Bartholomäus die Aufführung des „Messias“ von Georg Friedrich Händel in deutscher Sprache. Die Probenarbeit dazu beginnt am kommenden Montag, 20. Mai mit einer „Schnupperprobe“. Die Kantorei lädt dazu ein, dieses prachtvolle Werk mitzusingen und freut sich über neue, aber auch ehemalige Sängerinnen und Sänger unter 75 Jahren, die unverbindlich ausprobieren möchten, in der Kantorei mitzuwirken. Chornoten werden gestellt. Nähere Informationen gibt es beim Chorleiter, Kirchenmusikdirektor Jörg Fuhr, Telefon 09241-2965.